AngE PDM

Phlebodynamometrie & Kompartmentdruckmessung: Bewährte Methode neu entdeckt

Das AngE PDM ermöglicht die invasive Venendruckmessung sowie Kompartmentdruckmessung mit ein oder zwei Messkanälen. Hierbei steht dem Untersucher ein freier Messablauf für individuelle Messungen zur Verfügung.

Phlebodynamometrie

Das AngE PDM ist ein 2-kanaliges System zur Durchführung der Phlebodynamometrie und der ebenso bedeutsamen Kompartmentdruckmessung. Durch die Punktion einer Vene oder eines Kompartiments mithilfe einer Butterfly-Kanüle, kann der aktuell herrschende Druck gemessen werden.

Die PDM bzw. KDM stellt einen wesentlichen Bereich der Diagnostik im Bezug auf die Ulkusabklärung dar. Sie wird vor allem als zusätzliches Instrument herangezogen, falls über eine Duplex-Sonographie oder ein durchgeführtes PPG keine schlüssigen Ergebnisse erzielt werden konnten. Ferner bildet sie somit die Grundlage für weitere therapietechnische Vorgehen. Eine vorhandene venöse Hypertension in den oberflächlichen Venen führt zu bekannten Hautveränderungen bis hin zum Ulkus. Treten therapieresistente Ulcera cruris auf, wird den vier Muskelkompartiments eine besondere Bedeutung zugeschrieben.


Wer nutzt das AngE PDM?

Das AngE PDM wird zur Unterstützung von Phlebologen aber auch Angiologen und Gefäßchirurgen im diagnostischen Alltag eingesetzt. Zusätzlich wird es von Gutachtern genutzt, um relevante Messwerte erfassen zu können.

Die Phlebodynamometrie bildet den Gold-Standard zur Bewertung der Qualität von Venenklappen- und der Venen-Muskel-Pumpen Funktion.

Mobilität

Erfreuen Sie sich an der uneingeschränkten Mobilität unseres handlichen Produkts. Verwenden Sie das AngE PDM im Scheckkartenformat umgehend über die USB-Schnittstelle Ihres Computers.

Softwareauswertung & Dokumentation

Das AngE PDM ermöglicht Ihnen 2-kanaliges, genaues Arbeiten und eine vollkommene Integration in die vorhandene AngE-Software. Profitieren Sie zudem von der umfassenden Kompatibilität und der Möglichkeit vorhandene Schnittstellen wie HL7, DICOM oder GDT zu nutzen.

Größe und Gewicht

Breite
51mm
Höhe
25mm
Tiefe
95mm
Gewicht
ca. 120g

Sensoren

Anzahl
2 Sensoren
Abtastrate
100 Hz
Mess-Auflösung
0,1 mmHg
Darstellungs-Auflösung
1 mmHg
Genauigkeit
bis zu 100 mmHg: ±3 mmHg
> 100 mmHg: ±3 %

Kommunikation

PC Anschluss
USB-Port
Stromversorgung
USB-Port
Externe Datenbanken
DICOM, HL7 und GDT Schnittstellen verfügbar

Softwareunterstützung

Betriebssysteme
Windows 10
Windows 8.x
Windows 7

AngE Solutions Broschüre

Das All-in-One System zur Gefäßdiagnostik.

Download
Messung des Venendrucks
Angabe der Druckreduktion nach der Venen-Muskel-Pumpe
Darstellung der Dauer der Wiederauffüllphase
Druckwertermittlung der Muskelkompartiments

Zugehörige AngE Solutions


Weitere Produkte


Zugehörige Module