Die neueste Generation von PPG/LRR Systemen – Jetzt im limitierten Angebot

7. November 2018

Das AngE Phlebo ist die neueste Generation von PPG/LRR Systemen. Das Gerät im Scheckkartenformat ermöglicht die Quantifizierung von Venenschwächen und deren hämodynamische Wirksamkeit.

Eine rasche Erstmessung vermittelt einen Überblick des venösen Status. Durch eine Wiederholungsmessung mit angelegtem Tourniquet, kann zwischen einem Venenklappendefekt im oberflächlichen oder tiefen Venensystem differenziert werden. Dies stellt einen wesentlichen Faktor für die Erfolgsaussichten eines chirurgischen Eingriffs dar.

Zwei Lichtsensoren mit eingebauten Temperatursonden erlauben eine einfache Diagnose hämodynamisch wirksamer Venenklappenschäden. Das Gerät muss zur Inbetriebnahme lediglich an einem Computer angeschlossen werden.

Mit der mitgelieferten Software können Sie problemlos eine Patientendatenbank erstellen, Messungen aufzeichnen und sie Ihren Patienten zuordnen. Die AngE Software speichert nicht nur signifikante Messwerte, sondern zeichnet die gesamte Messung auf, sodass im Nachhinein die Kurven jederzeit begutachtet werden können.

Das AngE Phlebo ist das modernste, hämodynamisch aussagekräftige D-PPG/LRR-System. Diese nicht invasive Funktionsdiagnostik liefert sowohl bei einfachen als auch bei komplexen hämodynamischen Fragestellungen präzise Resultate.

Dr. Alfred Obermayer
Leiter des Karl Landsteiner Instituts für Funktionelle Phlebochirurgie

Limitiertes Angebot

SOT bietet das AngE Phlebo für kurze Zeit mit einem Sonderangebot an. Klicken Sie auf folgenden Button um unverbindlich ein Angebot anzufordern:

Jetzt anfragen

Pressekontakt

Miguel Marhl

miguel.marhl@sot-medical.com

+43 4227 84 991